Konzert "Geschwister Moser" 9. April 2022

BimBam,BimBam ertönt es in der Kirche, jedoch für einmal nicht von den Glocken, sondern vom Eingang her. Die Geschwister Moser Namens Michaela, Claudia und Sandra aus Affoltern i.E. gehen den Gang entlang und singen ein Lied über die Glocken.
Die jungen Frauen geben im Rahmen des Kultur-Bergs ein volkstümliches Konzert in der gut gefüllten Kirche Seeberg. Michaela, die Älteste der Drei begleitete den Jodelgesang mit dem Örgeli. Zwischen den Liedern stellten sich die drei Frauen gegenseitig kurz vor.
Nach ca. 1h war das Konzert mit Liedern wie «dr Früehlig», «Badizit» oder «We d Schwäubeli i Süde zieh» zu Ende. Das reichte dem Publikum nicht, bis es eine 3. Zugabe gab. Zum Schluss überreichten Gaby Stalder und Stefan Raiser den Geschwistern Moser ein kleines Osternestli und dankten den drei Frauen ganz herzlich für das tolle Konzert.
Zur Bildgalerie -->
Text: Gaby Stalder
Bilder: Stefan Raiser

Rückblick Engel Wochenende Kultur-Berg Seeberg

 

Die erste Aktion unter dem neuen Label «Kultur-Berg SEEBERG» fand am Samstagabend, 18. Dezember 2021 als Vernissage mit schön gestalteten Engel Skulpturen von Martin Bieri, Grasswil statt. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an den vielen aus Schwemmholz und mit Steinen hergestellten filigranen oder imposanten Figuren.
Die Kirche wurde mit engelhaften Harfenklängen erfüllt. Die Saiten der Harfe wurden gekonnt von der jungen und talentierten Annalena Jäggi zum Klingen gebracht. Wunderbare weihnächtliche Melodien wurden von ihr, dem andächtig in den Kirchenbänken sitzenden Publikum, vorgetragen. Herzlichen Dank, Annalena Jäggi, du hast alle Besucher mit deiner Musik verzaubert.
Nette Gespräche, mit einem Becher heissen Glühwein oder Apfelpunsch in der Hand, fanden zwischen den Besuchern unter dem Kirchenvordach statt.
«Kultur-Berg SEEBERG» braucht sich nicht zu verstecken, es war ein gelungener erster Anlass dem hoffentlich noch viele folgen werden. Mehr Bilder in der Galerie>>>
Text: Peter Mauron
Fotos: Stefan Raiser