Rückblick Senioren Adventsfeier

Als Novum fand die diesjährige Feier am Mittwoch, 1. Dezember 2021, erneut ohne das gewohnte Essen, als Andacht in der Kirche Seeberg statt. Auch wurden erstmals die Seniorinnen und Senioren bereits ab dem fünfundsechzigsten Geburtstag eingeladen.
In der weihnächtlich geschmückten Kirche wurden die Teilnehmenden auf den Advent und die kommende Weihnachten eingestimmt.
Kirchgemeinderätin Ruth Grossenbacher hiess die Besucher mit dem kurzen Gedicht «Es Chind», von Alex Kurz aus Rohrbach, herzlich willkommen. Danach richtete die Ratspräsidentin, Pat Wackernagel eine Grussbotschaft, mit den besten Wünschen für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit, an die Gäste.
Annerös Jordi las uns die berührende, berndeutsche Weihnachtsgeschichte, «Söll das Fride sy?» geschrieben von Elisabeth Müller, vor. Mit feierlicher Adventsmusik erfreuten uns Dory Bill, Orgel und Käthi Beer, Panflöte. Ein Gebet und der anschliessende Segen beendete die eindrückliche Feier.
Mit einem Säckli «Chrömi» verliessen die Besucher die Kirche auf dem Berg und traten zufrieden den Heimweg an.

Text: Peter Mauron
Foto: Stefan Raiser

 

Rückblick Gartenfest 2021 vom 10. August 2021

Am Dienstagnachmittag, 10. August 2021, luden der Kirchgemeinderat und Pfarrerin Annerös Jordi, bei prächtigem Wetter, zum diesjährigen Gartenfest ein. Eine stattliche Anzahl Pensionärinnen und Pensionäre der Kirchgemeinde Seeberg folgten der Einladung in den Pfarrhausgarten. Die schmucken Bistrotischchen und Stühle luden zum Verweilen und zum Verbringen von ein paar gemütlichen Stunden ein.
Pfarrerin Annerös Jordi führte kurzweilig und gekonnt durch den Nachmittag zum spannenden Thema «Die Babyboomer kommen…».

Unser Referent, Beat Hirschi, leitet seit 30 Jahren das Alterszentrum Jurablick in Niederbipp. Er gab uns einen Einblick in sein Wirken und machte sich vielschichtige Gedanken zu: «Wie Babyboomer sich das Alter vorstellen». In seinem interessanten Vortrag sorgte er mit seinen amüsanten Anekdoten für manches Schmunzeln und regte aber auch zum Nachdenken an.

Mit lüpfigen Weisen erfreuten uns die «Örgelifreunde Buchsiberge», mit Ueli Rindlisbacher und Walter Lüthi.
Beim abschliessenden Zvieri bot sich die Gelegenheit zu angeregten Plaudereien, um alte Bekanntschaften zu vertiefen oder um Neue zu knüpfen.

Hier geht`s zur Fotogalerie.
Text: Peter Mauron, Fotos: Stefan Raiser

Seniorenferien

Leider müssen auch dieses Jahr die Seniorenferien abgesagt werden.

Guten Mutes wagen wir aber eine Neuauflage für 2022!

Bereits Angemeldete Personen werden persönlich orientiert.

Neu finden die Ferien vom 19. - 24. Juni 2022 statt. Das Hotel in Einsiedeln wird beibehalten, die Hotel - und Transportkosten ändern sich nicht.