Todesfall

Der Tod eines nahestehenden und geliebten Menschen ist ein tiefgehender Einschnitt in Alltag und Leben der Angehörigen.

 

Kirchliche Abschiedsfeier

Der Sarg oder die Urne wird auf dem Friedhof bestattet, anschliessend wird im Gottesdienst die verstorbene Person gewürdigt und die Trauernden erhalten Zuspruch und Trost in schweren Stunden.

Die Abschiedsfeier kann öffentlich oder im Familienkreis gestaltet werden. Besondere Wünsche der Angehörigen für die Gestaltung der Feier werden nach Möglichkeit gerne berücksichtigt.

Gemäss Friedhofreglement ist die Bestattungszeit von Montag bis Freitag zwischen 11:00 bis 14:00 festgelegt.

 

Kontakt

 

Trauerbegleitung

Die Trauer und die Verarbeitung der Verlustes kann verschiedene Formen und Wege finden und unterschiedlich lange dauern, bis eine neue Lebensperspektive gefunden wird.

Unsere Pfarrpersonen sind für Sie da und begleiten Sie beim Umgang mit dem Verlust, beim Abschied und in der Trauer.

Bitte teilen Sie und mit, wenn Sie Hilfe und Beratung wünschen oder sich auch einfach nur über einen Besuch freuen.